Publikationen

Handb├╝cher

2020

  • 02.11.2020

    Der Behelf zur Begleitung gefl├╝chteter Migrant:innen

    Bildungsberatung f├╝r junge Fl├╝chtlinge

    Wie kann interkulturelle Bildungsberatung und Berufsorientierung f├╝r gefl├╝chtete Jugendliche gelingen?

    Die Expertise von 16 Einrichtungen der Bildungsberatung ├ľsterreich in der Beratung und Begleitung von jugendlichen gefl├╝chteten Migrant:innen ist kompakt, praxisorientiert und ├╝bersichtlich zusammengefasst in dem FIRST Behelf. Er gibt einen Einblick, wie die Berater:innen mit den schwierigen strukturellen Rahmenbedingungen f├╝r diese Zielgruppe umgehen und mit gro├čem Engagement und Kreativit├Ąt ein professionelles Beratungssetting und -handeln erm├Âglichen.

    Das FIRST Kompetenzen Karten-Set f├╝r die Bildungsberatung und Berufsorientierung wurde speziell f├╝r jugendliche Migrant:innen visuell und sprachlich aufbereitet. Die Grundlagenarbeit und die Entwicklung f├╝r das Kompetenz-Karten-Set wurde vom biv integrativ ÔÇô die akademie f├╝r integrative Bildung geleistet.

    Ein Projekt von der Salzburger Erwachsenenbildung und des ├ľsterreichischen Institut f├╝r Berufsbildungsforschung.

    Die Methoden und Karten wurden gef├Ârdert vom Bundesministerium f├╝r Bildung, Wissenschaft und Forschung.

    Es sind noch ein paar wenige Emxemplare vorr├Ątig. Um ein FIRST Kompetenzen Karten-Set anzufordern, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail.

  • 30.09.2020

    Projektmanagement

    Handbuch f├╝r bedarfsorientierte Kooperationsprojekte

    Projektmanagementhandb├╝cher sind der Versuch, durch Struktur Ordnung in etwas neu Enstehendes zu bringen.

    Aufbau und Ablauf, Phasen und Meilensteine, Ziele und Nichtziele. Struktur ist notwendig, aber nicht alles. Um ein Projekt auf die Beine zu stellen braucht es mehr. Es braucht Kommunikation und Kreativit├Ąt, intuitives Vorgehen, n├╝chterne Planung und einen kritischen Blick auf die einzelnen Umsetzungsschritte. Es braucht Mut, Offenheit, Vertrauen und Transparenz.
    Neben den lustvollen, kreativen Phasen gibt es Durststrecken und R├╝ckschl├Ąge, ein emotionales Auf und Ab. Hartn├Ąckigkeit und Durchhalteverm├Âgen sind gefordert, Scheitern muss erlaubt sein und im Sinne von ÔÇ×lessons learnedÔÇť m├╝ssen Erkenntnisse daraus gezogen werden.

    Projekte l├Âsen fast unvermeidlich emotionale Dynamiken aus, auf die meist nur am Rande hingewiesen wird. Den unterschiedlichen Aspekten dieser emotionalen Dynamiken wollen wir hier mehr Raum bieten.

    Dieses Handbuch bietet einen interaktiven und kooperativen Zugang, um Projekte zwischen Menschen bedarfs- und ressourcenorientiert gemeinsam zu entwickeln und es weckt im besten Fall die Lust, Neues gemeinsam auszuprobieren und die Zukunft gemeinsam zu gestalten.

Hinweis: Wir nutzen Cookies dazu, um unser Angebot nutzerfreundlich weiterzuentwickeln. Es werden keine personenbezogenen Daten gespeichert. OK